» Panasonic

Es gibt viele verschiedene Bauarten für Kameras. Doch welche ist die beste und bringt vor allem die schönsten Ergebnisse? Reicht die einfache Kodak oder muss eine digitale Spiegelreflexkamera sein? Und warum gibt es eigentlich Bridgekameras?

Keine Frage! Der Kamera-Dschungel ist schon riesig. Die erste Spiegelreflexkamera wurde im Jahre 1861 von Thomas Sutton gebaut und gilt als das Urmodell. Seit dem ist viel passiert. Vor allem seit dem Beginn des digitalen Zeitalters und dem Einzug der Digicam hat sich einiges getan.    [...mehr]


Panasonic plant ein neues Videospiel-Handheld, das den wilden Namen Jungle tragen wird. Was das Panasonic Handheld so kann und wann es auf den Markt kommt, erfahren Sie in diesem Text.

Nach langer Zeit plant Panasonic wieder ein neues Handheld heraus zu bringen. Die letzte Spielekonsole des Herstellers kam 2001 unter dem Namen „Panasonic Q“ auf dem japanischen Markt und hatte neben der Spielefunktion einen integrierten DVD Player. Nun soll es endlich einen neuen Handheld des beliebten Herstellers aus Japan geben.




[...mehr]


Panasonic bietet 3D-Fotos mittels einer Wechseloptik für die Micro-Four-Thirds Kameras.

Die Hybridkameras der Marke Panasonic mit Micro-Four-Standard werden in naher Zukunft durch eine Wechseloptik aufgerüstet können, mit dem es möglich ist 3D-Fotos aufzunehmen. Dies wird durch zwei Objektive ermöglicht, die dicht nebeneinander in der Optik sitzen. Es werden gleichzeitig zwei Bilder aufgenommen die dann von der Kamera zu einem 3D-Bild verarbeitet werden.

Hier eine kleines Werbevideo zu einem der Micro-Four-Third Modellen



[...mehr]


In gut einem Monat wird Panasonic den momentan leichtesten Full-HD-AVCHD-Camcorder auf den Markt bringen. Fraglich ist allerdings ob der HDC-SD10 überhaupt als Full-HD-Camcorder gewertet werden kann.

Image sensor

Der Full-HD-Camcorder HDC-SD10 ist extrem kompakt und verfügt über einen sehr praktischen Touchscreen, der es ermöglicht verschiedene Optionen direkt anzuwählen. So ist es beispielsweise möglich die Fokussierung des Camcorders mittels Auswahl auf dem Screen auf ein bestimmtes Objekt zu beschränken.    [...mehr]


Viele Hersteller steigen in letzter Zeit aus der Produktion von Plasma-Fernsehern aus. Panasonic hält an der Technologie fest und präsentiert mit der neuen VIERA Z1-Serie sogar eine neue Plasma-Technologie.

Wer hätte das gedacht? Nachdem immer mehr Unternehmen aus dem Plasma-Bildschirm-Geschäft aussteigen, könnte man meinen, dass Plasma-Fernseher dem Untergang geweiht seien. Unlängst hat die LCD-Technologie die Vorteile der Plasma-Fernseher auf quasi Null sinken lassen. Vor allem der Energieverbrauch ist in Green-IT-Zeiten kaum noch zu vertreten.    [...mehr]


Wie so viele Bereiche in der Unterhaltungselektronik wird sich auch der Fernseher dem Internet annehmen müssen. Auch Panasonic nimmt sich nun dieser Entwicklung an und startet sein IPTV namens “VIERA CAST”.

Nachdem bereits Philips sein Net TV angekündigt hat, startet nun auch Panasonic mit einem eigenen IPTV-Projekt. “VIERA CAST” (auf der CES schon zu sehen gewesen) soll die Verschmelzung von Fernsehen und Internet einläuten.    [...mehr]


Vor kurzem hat Panasonic seine neuen Lumix-Kameras vorgestellt. Darunter auch die Lumix DMC-LS85 die vor allem für Spontanaufnahmen ohne viel konfigurieren konzipiert ist.

auseinander gebaute Lumix

Wer einfach nur mal “schnell” einen Schnappschuss machen möchte kommt genauso schnell in die Konfigurationsmisere. Schlechte Fotos, unscharfe Schnappschüsse und verschwommene Bilder sind die Folge. Genau für diese Zielgruppe hat Panasonic nun die neue DMC-LS85 Digitalkamera gebaut, die im Automatik-Modus das Beste aus jeder Situation holen soll.    [...mehr]


Wer echtes Filmvergnügen haben will, braucht ein Gerät, das auch beim Kontrast nicht schlapp macht. Panasonic präsentierte nun seinen neuen TH-65VX100E höchsten Kontrastverhältnis bei Plasma-Fernsehern.

Brillengläßer in vier Farben

Der neue Full-HD Plasma-Fernseher aus dem Hause Panasonic bietet mit einem Kontrastverhältnis von 60.000:1 das höchste Kontrastverhältnis im Plasma-Bereich weltweit. Ermöglicht wird dies durch die neue “Dynamic Black Layer”-Struktur, die das Aufleuchten durch Vorentladungen auf circa ein sechstel dämpft.    [...mehr]


Panasonic hat die erste Kamera mit dem Weiterentwickelten Four Thirds Standard – also dem Micro Four Thirds Standard – herausgebracht. Die Kamera in dem kompakten Design hat es also in sich.

Bild hier!

Die Lumix DMC-G1 ist mit seinen 385 Gramm – ohne Objektiv – ein wirkliches Fliegengewicht und kann daher schon fast zu den Kompaktkameras gezählt werden.

Technisch gesehen hat sich Panasonic einiges einfallen lassen müssen um diese kompakte Bauform zu realisieren. Zwar fällt bei dieser Systemkamera durch das kleinere Gehäuse der Schwenkspiegel – wie man sie bei Spiegelreflexkameras kennt – heraus, dafür verfügt die Kamera über ein verbesserten Live View. Angeblich soll der Nutzer dadurch genau die Bilder sehen können die dann später auch auf der Karte landen. Falls das stimmt, läutet dies unter Umständen eine neue Ära der Systemkameras ein.    [...mehr]


Auf der IFA 2008 in Berlin wird es so einiges zu sehen geben. Darunter auch den neuen Full-HD Heimkinoprojektor PT-AE3000 von Panasonic. Das neue Top-Modell bildet nun die Spitze der Panasonic Projektoren.

Bild hier!

Der neue Projektor aus dem Hause Panasonic, der ebenfalls ein Full-HD-Gerät ist, soll seiner Konkurrenz, den LCD- und Plasmabildschirmen ordentlich Druck machen. Mit seinen 1.600 Lumen Helligkeit und einem guten Kontrast von 60.000:1 verwandelt das Gerät jedes Wohnzimmer schnell in ein optimales Heimkino.

Auch bei diesem Projektor der neuen Generation findet sich die 100-Hertz-Technologie, die bei schnellen Inhalten Zwischenbilder berechnet und somit einen flüssigeren Bildverlauf erzeugt.    [...mehr]


Seite 1 von 212»