» Fernseher

Bis 4K-Fernseher zu einer bezahlbaren Option für das heimische Wohnzimmer werden, dürften noch ein paar Jährchen ins Land ziehen. Dennoch ist es nicht ohne Reiz, sich schon jetzt mit dem Thema zu beschäftigen und einen ersten Eindruck darüber zu gewinnen, wie scharf die TVs der Zukunft tatsächlich werden.

So etwas wie Pausen kennt die heutige Technik wohl nicht mehr. Denn während man sich noch immer daran erfreut, dass Full-HD-Fernseher eine neue Schärfe ins Wohnzimmer bringen, rücken nun schon die neuen TVs der Zukunft heran: Als „4K“-Fernseher sorgen die riesigen Teile mit der besonders hohen Auflösung für allerlei Furore und wurden unter anderem auf der diesjährigen IFA der staunenden Öffentlichkeit präsentiert.    [...mehr]


So genannte Hybrid-TVs sind mittlerweile schon Standard in den Sortimenten der Händler und Hersteller von Elektrogeräten. Die speziellen Flimmerkisten machen es möglich, dass Fernsehen und Internet miteinander verschmelzen.

Wer sein Flatscreen-TV vor drei, vier Jahren angeschafft hat, ist wahrscheinlich noch nicht im Besitz eines so genannten Hybrid-Fernsehers. Wer hingegen heutzutage auf der Suche nach einem neuen TV-Gerät ist, stößt immer und überall auf jene speziellen Fernseher, deren besondere Funktionalität oft auch als „Smart TV“ bezeichnet wird.    [...mehr]


Also doch: Die Torlinien-Technik kommt! Nach etlichen Fehlentscheidungen und langen Diskussionen einigte man sich darauf, ab Dezember dieses Jahres die unterstützende Technologie auf dem Spielfeld einzusetzen. Welches Hilfsmittel konkret das Rennen machen wird, ist aber noch offen.

Zuletzt passierten sie bei der EM, während man sich auch zuvor schon (insbesondere) bei größeren Turnieren immer wieder über sie ärgerte – Fehlentscheidungen beim Fußball. Trotz zusätzlich eingesetzter Additional Assistant Referees, umgangssprachlich auch Torrichter genannt, lag man in der Vergangenheit so manches Mal daneben.    [...mehr]


Gerade hat eine erneute Fehlentscheidung eines Torrichters beim EM-Spiel der Ukraine die Forderung nach neuen technischen Lösungen im Fußballsport lauter werden lassen.

Bei jedem größeren Fußballturnier passieren sie, Fehlentscheidungen, die zu Lasten der teilnehmenden Mannschaften getroffen werden und die von der Gunst des jeweiligen Schieds- beziehungsweise Torrichters abhängig sind.    [...mehr]


Die Spielkonsole Wii hat sich in den vergangenen Jahren besonders aufgrund ihres im Verhältnis zu anderen Konsolen relativ günstigen Preises großer Beliebtheit erfreut. Nun wird es die neue Wii U geben, die vor allem grafische und technische Beeinträchtigungen ausräumen soll.

Die Wii ist außerordentlich beliebt, denn sie ist ausgesprochen einfach in der Bedienung, sehr platzsparend und kann durch den niedrigsten Preis im Spielekonsolenvergleich punkten.

So war es letztlich nur eine Frage der Zeit, bis Nintendo ein Nachfolgemodell auf den Markt bringen würde und genau das steht jetzt in den Startlöchern – die Nintendo Wii U. Noch in diesem Jahr soll das Gerät auf den Markt kommen.    [...mehr]


Der 3D Trend entwickelt sich immer weiter! Die Hersteller versprechen schon bald 3D Geräte auch auf den deutschen Markt zu bringen, die vollkommen ohne 3D Brille funktionieren. Doch wie ist das überhaupt möglich?

3D Fernseher©Flickr David Berkowitz
3D Fernseher©Flickr David Berkowitz

Anfang 2011 wurden auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas die neusten technischen Entwicklungen präsentiert. Natürlich durften dabei nicht die neusten 3D Computer und Fernseher fehlen.    [...mehr]


Ein Zauberstab als Fernbedienung – Wer hat davon noch nicht geträumt? Harry Potter like den Fernseher anschalten und wie von Zauberhand den richtigen Sender suchen. Jetzt können Sie das: mit der Fernbedienung im Zauberstablook.

Zugegeben: wirkliche Zauberkräfte hat er nicht, der Zauberstab als Fernbedienung. Aber cool ist er trotzdem! Vor allem Freunde und Gäste des Hauses werden begeistert sein, wenn Sie den Zauberstab aus dem Ärmel holen und damit den Fernseher bedienen.     [...mehr]


Höher, größer, weiter – dieses Motto ist in der Welt der Technik alltäglich, vor allem im Bereich der Fernseher wollen sich die Hersteller immer wieder gegenseitig übertrumpfen. Der US-amerikanische Hersteller Vizio versucht sein Glück nun mit einem gewaltigen LED-TV, der wohl in Serienproduktion gehen soll.

Flickr©LGEPR

Flickr©LGEPR

Mit einer Bildschirmdiagonalen von 65 Zoll (entspricht rund 165,1 Zentimetern) ist der Vizio-Fernseher extrem groß und bietet damit für das eigene Heimkino eine sehr gute Größe an. Zudem kann das HD-Gerät natürlich auch mit der Fähigkeit aufwarten, Inhalte in 3D darzustellen.    [...mehr]


Geräte in Full HD werden gerade jetzt zur Weihnachtszeit in besonders attraktiven Angeboten für wenig Geld angeboten. Aber was diese Schnäppchen in Weihnachtsprospekten wirklich taugen, erfahren Sie in diesem Text.

Für einen vollen HD-Genuss im Wohnzimmer benötigt man einen Fernseher mit einer full HD Auflösung und eventuell auch einen Blu-Ray Player für die beliebten DVDs in Blu-Ray Qualität. Die billigsten Angebote für Fernseher starten bei ca. 400 Euro und ein Blu-Ray DVD Player ist sogar zu einem Preis von unter 100 Euro zu erhalten.    [...mehr]


Sony Internet TV bringt Ihnen die Welt des Internets auf den Fernsehbildschirm. Damit Sie sich jedoch nicht gleich einen neuen HD Fernseher kaufen bringt, bringt das Unternehmen einen speziellen Blu-ray Disc Player auf den Markt.

Egal ob Videoclips, eine verpasste Fernsehsendung anschauen, im Internet surfen – und das alles neben dem Fernsehen – die neuen HDTV Geräte von Sony machen das möglich. Die neuen Fernseher sind die ersten Geräte des Unternehmens, die mit Google TV ausgestattet sind.    [...mehr]


Seite 1 von 512345»