» Computer

Autor: Nadine

Auf das „Asus Zenbook U500“ dürften sich vor allem die Freunde von ultraschmalen Laptops freuen. Das schnelle Ultrabook wird möglicherweise schon ab Ende Oktober erhältlich sein.

Wer hat heutzutage eigentlich noch einen dicken, fetten Desktop auf seinem Schreibtisch stehen? Oder gar einen Tower-PC? Kaum jemand. Denn leichte Laptops und Notebooks sind voll im Trend. Wer es noch leichter mag, greift zum günstigen Netbook oder aber gönnt sich ein technisch hochwertiges, aber wahrscheinlich recht teures Ultrabook, wie zum Beispiel das Asus Zenbook U500.    [...mehr]


Ein neuer PC ist nicht nur eine ziemlich kostenintensive Anschaffung, gebrauchte PCs schonen den Geldbeutel und sind mittlerweile in Top-Qualität online erhältlich.

Aufgrund der schnellen technischen Entwicklung sind PCs und Notebooks meist nach relativ kurzer Zeit bereits veraltet und nicht mehr mit aktueller Software kompatibel. Umso ärgerlicher, dass man hierbei ziemlich viel Geld investiert und die volle Leistungsfähigkeit nur für eine verhältnismäßig kurze Zeitspanne nutzen kann.    [...mehr]



Oft will man schnell nur ein Bild bearbeiten, verkleinern, Schwarz-Weiß machen oder etwas ausschneiden. Doch oft fehlt die passende Software. Hier werden einige kostenlose Fotobearbeitungsprogramme vorgestellt.

Nicht immer muss es Photoshop sein. Es gibt viele Klassiker an kostenlosen Fotobearbeitungsprogrammen mit denen sich Bilder optimieren, verwalten oder im Internet veröffentlichen lassen. Hier sind einige kostenlose Programme mit denen man schnell und leicht an die gewünschte Bearbeitung rankommt.    [...mehr]


Ein Schock und viel Trauer beschäftigt die Computerwelt seit Donnerstagmorgen. Der Applegründer Steve Jobs ist im Alter von 56 Jahren am Mittwochabend verstorben wie man auf der Appleseite seit Donnerstag lesen kann.

Apple hat seinen kreativsten und visionsreichsten Kopf verloren. Für viele, die mit ihm arbeiteten, war Steve Jobs eine Art Mentor. Schon einmal hatte Jobs seine Firma verlassen. Nun ist es leider für immer und seine Nachfolger haben ein großes Erbe anzutreten. Er hat eine mächtige Konkurrenz zu Microsoft mit Innovationen, Mut, Ideenreichtum, Visionen, Humor und witzigen Konzepten geschaffen.    [...mehr]


Diese Frage werden sich sicherlich einige stellen, wenn sie den Apple Store nach dem beliebten weißen und aus Polycarbonat bestehenden kleinen MacBook suchen.

Seit 2006 gab es die super schnellen und für Apple-Verhältnisse relativ günstigen Notebooks zu kaufen. Der edle Schwarze war noch um einiges beliebter als sein weißer Kollege. Schon hier spielte Apple mit den Farben schwarz und weiß wie heutzutage beim iPhone und iPad    [...mehr]


Von den kleinen, praktischen und kostenlosen Audiobearbeitungsprogrammen bis hin zu den absoluten Zugpferden im Musikbusiness. Audiodateien konvertieren, schneiden, lauter, langsamer, schneller und kleiner machen. Was geht mit welchem Programm?

Audacity ist ein freier, vom Betriebssystem unabhängiger und  kostenloser Audioeditor. Grundlegende Arbeiten wie Liveaufnahmen, Kassetten oder Schallplatten digitalisieren, Audiodateien in zahlreiche Formate konvertieren, Audiodateien schneiden und kopieren, lassen sich mit Audacity realisieren. Auch Effekte auf Audiospuren legen ist möglich.    [...mehr]


Nach langem lässt AMD mal wieder richtig von sich hören und präsentiert Llano, einen APU für Notebook. Noch in diesem Sommer sollen Modelle mit dem Prozessor auf den Markt kommen.

Hinter APU – Accelerated Processing Unit – sprich beschleunigte Verarbeitungseinheit – verbirgt sich die Idee den Hauptprozessor (CPU) mit einer Grafikeinheit zu verbinden. Hier arbeitete AMD mit ATI zusammen. Die Idee an sich ist nicht neu. Intel steht seit längerem mit einem ähnlichen Konzept erfolgreich auf dem Notebookmarkt.    [...mehr]


Akoya E 1226, das neue Netbook mit USB 3.0 vom Lebensmittel-Discounter Aldi steht bald in den Läden. Ob es etwas taugt und mit was für einer Ausstattung der Computer daherkommt, erfahren Sie im Folgenden.


Quelle: flickR/Iván PC

Für einen unsagbar günstigen Preis von 299 Euro wird das gute Stück zu haben sein. Und man kann wahrlich überrascht sein, mit was für einer Qualität und Ausstattung das kleine Netbook zu überzeugen weiß.     [...mehr]


Das HTC Evo 3D wird das erste 3D-fähige Smartphone sein, das noch in diesem Jahr auf den Markt kommt. Im Sommer soll es in den USA erscheinen, eine Veröffentlichung in Europa scheint vorgesehen, einen Termin gibt es jedoch bisher nicht.

Das HTC Evo 3D läutet eine Revolution auf dem Mobilfunk-Markt ein. Das Smartphone wird das erste seiner Art mit 3D-Screen sein. Schenkt man einer aktuellen Veröffentlichung vom Chip Online Glauben, so wird es noch im Sommer 2011 auf den amerikanischen Markt geworfen.    [...mehr]


All diejenigen, die das Erscheinen der Nintendo 3DS kaum noch erwarten können, sei gesagt: Das Warten hat bald ein Ende. Am 25. März erscheint das gute Stück auf dem europäischen Markt.

Quelle: flickR/popculturegeek.com

Die Handheld-Konsole verfügt über ein spezielles Display, das eine Größe von 3,53 Zoll hat und mit 800 x 240 Pixel ausgestattet ist. Dieses Display kann 3D-Spiele, -Filme und -Fotos ganz ohne die sonst übliche Spezialbrille darstellen.    [...mehr]


Seite 1 von 41234»