Bei den Medientechniken kann zwischen zwei großen Kategorien unterschieden werden. Die erste Gruppe bilden Printmedien, die zum Beispiel als Zeitung, Buch oder Zeitschrift eine konventionelle Informationsquelle darstellen. Im Gegensatz dazu werden unter den “Neuen Medien” elektronische und digitale Formen zusammengefasst, die vom Radio über das Fernsehen bis hin zum Internet vor allem der Unterhaltung dienen sollen.

Handy und Brille liegen auf Zeitungsstapel

    [...mehr]


Wie gut Ihre Druck-Ergebnisse werden, ist selbstverständlich maßgeblich von der Qualität Ihres Druckers abhängig. Aber darüber hinaus sind auch die Qualität des verwendeten Papiers und der Druckerpatronen sowie die Druckereinstellungen von nicht zu unterschätzender Bedeutung.
Tipps für gute Druckergebnisse

    [...mehr]


Dass Videospiele keine Nische mehr sind, beweist dieser Tage “GTA V”. Das Open-World-Game mit Blockbusterbudget spielte in drei Tagen eine Milliarde US-Dollar weltweit ein. Längst sind Videospiele im Mainstream angekommen und werden wie andere Medien rezensiert und adaptiert. Vor allem Film und Fernsehen sind verrückt nach den digitalen Games.
Mann hinter einem leuchtendem Bildschirm

    [...mehr]


Vier von fünf Personen die Sie im Herbst 2013 auf der Straße ansprechen kennen den Begriff LTE. Weit weniger bekannt ist allerdings, was der neue Mobilfunkstandard tatsächlich bedeutet. Auch die Medien heben vorwiegend die höhere Geschwindigkeit hervor und es wird gefragt, wer braucht LTE? Diese Frage führt aber in die Irre.
LTE: Was Sie noch nicht wissen über den neuen Mobilfunkstandard

    [...mehr]


Eine Telefon-Konferenz bietet viele Vorteile. Kosten für Dienstreisen können gespart werden. Besprechungen können schnell mit allen Beteiligten abgehalten werden. Dazu ist heute nicht einmal mehr eine eigene Telefonanlage nötig. Etliche Dienstleister bieten ihre Dienste an, deren Angebote sich zum Teil gravierend unterscheiden. Neben den Kosten unterscheiden sich die Angebote auch in Qualität, Service und Sicherheit. Doch worauf sollte man bei der Wahl eines Konferenzanbieters achten?
Mann mit Smartphone

    [...mehr]


Vor wenigen Jahren noch nicht einmal erfunden, sind Tablets inzwischen für viele aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. Von dieser Entwicklung profitieren nicht nur die Hersteller, ein ganzer Industriezweig hat sich mittlerweile darauf spezialisiert, Zubehör für die kleinen Rechner zu entwickeln und zu produzieren. Aber nicht jedes Extra auf dem Markt ist auch sinnvoll, ein genauer Blick schützt vor Fehlkäufen.

So statten Sie ihr Tablet sinnvoll aus

    [...mehr]


Im SoHo-Bereich dürfte bereits ein einfacher NAS-Server mit zwei bis vier Massenspeichern, einer herkömmlichen Dual- oder Quad-Core-CPU und entsprechendem Arbeitsspeicher völlig ausreichend sein. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind hingegen auf ein leistungsfähiges Rechenzentrum mit großer Speicherkapazität angewiesen. Ein solches Rechenzentrum ist jedoch ausgesprochen kostspielig. Allerdings gibt es mittlerweile zwei interessante Alternativen, die beide deutlich günstiger sind.
Lösungs-Option für KMU: kompakte Rechenzentren

    [...mehr]


Der ambitionierte Hobbyfotograf kommt mit einer kompakten Digitalkamera schnell an seine Grenzen. Doch nicht jeder möchte direkt in eine Spiegelreflex investieren. Der Kompromiss heißt Systemkamera. Diese hochleistungsfähigen Geräte garantieren eine gute Bildqualität und lassen auch viele manuelle Einstellungen zu.
Fotos mit System schießen - Systemkameras machen es möglich

    [...mehr]


Beim Kauf eines neuen Stempels stellt sich auch immer die Frage, welches Stempelmodell es denn sein soll. Zu den gängigsten Stempeln gehören die Holzstempel, selbstfärbende Kunststoffstempel, Selbstfärber, die mit Metall verstärkt sind und solche, die komplett aus Metall bestehen. Zwar sind die Stempel aus Vollmetall in der Regel teurer als solche, die teilweise oder komplett aus Kunststoff sind. Dennoch lohnt sich die Investition in einen Metallstempel.
Datumstempel aus Metall

Der Klassiker und der Einfache

    [...mehr]


Junge Frau beim Onlie Shopping und neben ihr stehen viele bunte Einkaufstüten
Einkaufen zu gehen war noch nie es so einfach und bequem wie heute. Das Online-Shopping wird immer beliebter und das hat seine Gründe. Es gibt weder Öffnungszeiten noch Sonn- und Feiertage, die Auswahl ist riesig, es gibt sichere Zahlungsmethoden, und wenn die Ware nicht gefällt, dann kann sie in der Regel zum Nulltarif wieder zurückgeschickt werden.

    [...mehr]


« Vorherige SeiteNächste Seite »