Medion Akoya P5220 D: Aldis Quad-Core-PC mit Nvidea-Grafik

Autor: Nadine

Den „Medion Akoya P5220 D“ stellt Aldi pünktlich zum Weihnachtsgeschäft in die Regale. Der PC wartet unter anderem mit Quad-Core-Prozessor und Nvidea-Grafikkarte auf.

Alle Jahre wieder sorgt Aldi mit neuen Computer-Angeboten kurz vor dem Fest für so manchen sehnsüchtigen Blick. So fährt der Discounter auch in diesem Winter mit speziellen High-Tech-Offerten auf, beispielsweise mit dem „Medion Akoya P5220 D (MD 8816)“, der ab dem 29. November 2012 für 599 Euro in den Filialen von Aldi Nord und Süd zu haben sein. Wer mit dem Gedanken spielt, sich zu Weihnachten mit einem neuen, schnellen Rechner zu segnen, könnte sich für den recht flott wirkenden Tower-PC mit Quad-Core-Prozessor und Nvidea-Grafik interessieren.

„Medion Akoya P5220 D“: Aldis Quad-Core-PC mit Nvidea-Grafik

Der „Medion Akoya P5220 D (MD 8816)“ fährt äußerlich mit schwarzem Gehäuse in Klavierlackoptik auf. Noch interessanter sind aber sicherlich die inneren Werte des Computers: Unter der Oberfläche des glänzenden Towers kommt als Prozessor ein „Intel Core i5-3350P“ aus der aktuellen „Ivy Bridge“-Generation zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um ein Quad-Core-Modell mit einem Basistakt von 3,1 Gigahertz, mit Hilfe von „Turbo-Boost“ hochtaktbar auf 3,3 GHz. In Sachen Arbeitsspeicher sind schnelle 4 GB RAM mit 1.600 MHz im Gerät zu finden, während die noch ziemlich frische „Nvidia GeForce GTX 650“ mit 1 GB Speicher und Ausgängen für HDMI, DVI und D-Sub (VGA) für anspruchsvolle Grafik-Power sorgen soll. Auch was die Festplatte angeht, hat sich Medion nicht lumpen lassen: Hier komme satte 2 Terabyte zum Zuge. Wer mag, kann mit dem „Datenhafen 3“ und einer „HDDrive2go super speed“ auch noch ganz easy zusätzliche HDD-Kraft nachrüsten.

Als weitere Features hat der „Medion Akoya P5220 D“ unter anderem einen DVD-Brenner, fünf USB-2.0-Ports, drei USB-3.0-Ports, Anschlüsse für eSATA, Mikrofon und Kopfhörer, analoge Audioausgänge, PS/2-Schnittstellen, W-LAN IEEE 802.11 n und LAN für Netzwerkverbindungen in Gigabit-Geschwindigkeit zu bieten. Auch interessant: Der „Medion Akoya P5220 D“ kommt mit Windows 8, USB-Tastatur, optischer USB-Maus sowie drei Jahren Garantie daher.Similar Posts:

    None Found


verwandte Beiträge

Deine Meinung:

  Name [*]

  Email [*]

  Website

Kommentar schreiben