Gleichrichter: Wechselstrom umwandeln

Autor: Sven

In der Elektrotechnik sowie in der Elektronik werden Gleichrichter dazu benötigt, um den Wechselstrom in eine Gleichspannung umzuwandeln. Die Gleichrichter sind eine Art Untergruppe der Stromrichter. Es gibt dann natürlich noch den Wechselrichter und den Umrichter.


Geschichte von Jovyatlas


Jovyatlas vertreibt seit mehr als 60 Jahre verschiedene Energiesysteme, vor allem für die Industrie und die Wirtschaft. Jovyatlas hat eine sehr große Palette an Produkten anzubieten. Dazu zählen nicht nur Gleichrichter sondern noch viele andere Produkte, wie zum Beispiel Frequenzumformern, USV-Anlagen und noch einige mehr. Die Abteilung für Entwicklung arbeitet hart daran, die Produkte immer auf den neustens Stand der Technik zu halten. Bei Jovyatlas arbeitet man auch nach Kundenwünschen und man findet für jedes Problem eine Lösung.

Unter www.jovyatlas.de gibt es eine Menge über den Gleichrichter zu erfahren. So unter anderem, dass es von den Gleichrichtern eine ganze Menge gibt. 6puls-/12puls Thyristorgleichrichter, PFC-Gleichrichter, Batteriegestützte Gleichrichter (DC-USV), U-Boot-Technologien, Getaktete Gleichrichter und Lampenrichter gehören zu der Produktpalette, welche auf der Seite von www.jovyatlas.de gefunden werden können.


Entwicklung des Gleichrichter


Der Gleichrichter bei www.jovyatlas.de hat eine lange Geschichte. Bereits seit 65 Jahren gibt es den Gleichrichter unter http://jovyatlas.de/Gleichrichter_Jovyatlas. Die Ingenieure für den Gleichrichter leisten in dem Bereich eine sehr gute Arbeit. Sie treiben die Entwicklung des Gleichrichters immer weiter voran. Und zwar so, dass die Gleichrichter als Produkt immer wieder den Markt angepasst werden. Es gibt sogar Gleichrichter, die nach kundenspezifischen Anforderungen angefertigt worden sind. DC-USV, UGV und die Lampengleichrichter sind zum Beispiel drei von den Standardprodukten, welche nach kundenspezifischen Anforderungen angefertigt worden sind.


Verwendungszweck von Gleichrichtern


Normalweiser gibt es Wechselstromkreisläufe. Diese werden dann durch einen Gleichrichter in eine gleichstrombetriebene Versorgung umgewandelt. Der Gleichrichter wird auch zur Verbindung genutzt, welche Stromnetzte verbindet, die weit auseinander liegen. Aber auch zu Messzwecken in der Nachrichtentechnik finden Gleichrichter eine Anwendung.

Similar Posts:

    None Found


andere interessante Beiträge

Deine Meinung:

  Name [*]

  Email [*]

  Website

Kommentar schreiben