So wie das Rad die wohl wichtigste Erfindung für den Transport von Waren darstellt, ist er wahrscheinlich die größte Errungenschaft die jemals im Gebäudebau gemacht wurde – die Rede ist vom Flaschenzug.
Schon in der Antike machten die Menschen Gebrauch von ihm, diverse Prachtbauten wie der Obelisk auf dem Petersplatz in Rom wären ohne ihn wahrscheinlich niemals entstanden und heute ist der Flaschenzug nicht mehr aus der Industrie wegzudenken.
Flaschenzug – Die Neuerfindung des Rades

    [...mehr]


Sie rauchen nicht, sondern dampfen. Sie stinken nicht und sie sind günstiger: elektronische Zigaretten. Immer mehr Raucher steigen um, lassen die herkömmliche Tabak-Zigarette links liegen und greifen zur E-Zigarette. Der Handel schätzt, dass in Deutschland immerhin zwei Millionen Menschen die E-Zigarette konsumieren. Bislang gehen Wissenschaftler davon aus, dass elektronische Einwegzigaretten und aufladbare E-Zigaretten weniger schädlich sind als Tabak. Es gibt allerdings keine Langzeitstudien und Erfahrungswerte, daher ist man noch vorsichtig mit der medizinischen Beurteilung.
Starterset einer E-Zigarette

    [...mehr]


Computer-Entwickler haben ihren eigenen Humor und so begehen die Erfinder des Raspberry Pi den dritten Geburtstag des Mini-PC wie eine Kinderparty – zumindest was die Einladung anbetrifft. Das Treffen, das vom 28. Februar bis 1. März 2015 im Computer Laboratory der Universität Cambridge stattfindet, hat aber dann doch mehr den Charakter einer Entwicklerkonferenz mit Podiumsdiskussionen, Workshops und Projekt-Präsentationen.

    [...mehr]


Ein Kundenberater beim Helpdesk bearbeitet verschiedene Anfragen von Kunden. Diese können per E-Mail, Anruf oder als Nachricht bei facebook im System eingehen. Mithilfe der digitalen Kundenverwaltung behalten Sie den Überblick und können verschiedene Unterhaltungen zeitgleich bearbeiten. Kundenberater sollten von Haus aus ein gutes Kommunikationstalent mitbringen, um individuell auf den jeweiligen Kunden eingehen zu können.
Callcenter-Mitarbeiter

    [...mehr]


Für einen Schnäppchenpreis von gerade einmal 129 Euro bietet der Discount-Riese Aldi Nord ab dem 30. Oktober das Medion Lifetab S7852 mitsamt aktuellem Betriebssystem Android „KitKat“ an. Auf welche technischen Besonderheiten man sich als Käufer freuen darf, verrät der folgende Artikel.

    [...mehr]


Zu unserem Glück entwickelt sich die Technik immer weiter. Wer hätte schließlich vor gerade einmal 15 Jahren gedacht, dass man heute unbedingt mobiles Internet auf dem Handy bzw. auf dem Smartphone haben „muss“?
Glühbirne gezeichnet auf Papier

    [...mehr]


Spätestens seit dem ersten Apple iPhone sind Smartphones mehr als nur Handys mit Extrafunktionen für Manager und Business-User. Immer mehr elektronische Highlights haben dafür gesorgt, dass sich das schlaue Handy einer extremen Nachfrage erfreut, was auch eine neue Studie beweist.
Der Artikel erläutert die Verbreitung von Smartphones.

    [...mehr]


Wann war noch einmal der Termin mit Herrn Müller? Was wollte Herr Maier in seinem Angebot berücksichtigt haben? Habe ich Frau Schmidt jetzt schon zurückgerufen? Das alles sind typische Fragen im Büroalltag. Dann wird hektisch  in den Unterlagen auf dem Tisch gekramt und es werden die E-Mail-Korrespondenzen der letzten drei Monate durchsucht, bis die Antwort, hoffentlich vor dem Gespräch mit Herrn Müller, gefunden ist. Was aber, wenn ein Mitarbeiter krank wird und ein anderer Kollege zum Termin einspringen muss, es jedoch kein allgemeines Briefing zum Gesprächspartner gibt?
Viel Arbeit

    [...mehr]


Ein Gamer-PC benötigt in jedem Fall eine leistungsstarke Hardware, um auch die neuesten Spiele ohne Qualitätseinbußen darstellen zu können. Wichtigste Bauteile sind dabei die Prozessoren für Grafik und CPU sowie die Festplatte – fehlt einer dieser Komponenten die notwendige Geschwindigkeit, wirkt sich das auch nachteilig auf alle anderen aus.
Der Einbau Eines CPU-Lüfters

    [...mehr]


“Kannitverstan” heißt eine Kalendergeschichte von Johann Peter Hebel. Sie berichtet von dem Missverständnis der Aussage “ich kann nicht verstehen” – die Erzählung ist sowohl ernst als auch humorvoll. Moderne Sprachkurse – wie zum Beispiel von Papagei.com – sorgen heute dafür, dass es kein Kannitverstan mehr geben muss: Jedes Sprache ist für jeden Menschen erlernbar.
Kannitverstan gibt's nicht mehr

    [...mehr]


Nächste Seite »